Basmeh & Zeitooneh – Arbeit und Bildung
für Flüchtlingsfamilien im Libanon - 01 / 2015
Story starten | Überblick

Basmeh & Zeitooneh
Arbeit und Bildung für syrische Flüchtlingsfamilien im Libanon
Dezember 2014

 
Die NGO Basmeh & Zeitooneh bieten syrischen Flüchtlingen in Beirut eine Perspektive. Frauen können hier mit traditionellen syrischen Stickarbeiten Lebensunterhalt für ihre Familien verdienen, Kinder die Schule besuchen.
Lanna Idriss, Bankerin aus Frankfurt, hat das Unternehmen Gyalpa gegründet, um die Produkte in Deutschland zu verkaufen. Der komplette Gewinn geht direkt an die Produzentinnen. Im Dezember 2014 hat sich Lanna Idriss mit den Organisatorinnen und Mitarbeiterinnen des Projektes in Beirut getroffen, um Stoffe und Muster auszusuchen.
www.basmeh-zeitooneh.org

Basmeh & Zeitooneh
Arbeit und Bildung für syrische Flüchtlingsfamilien im Libanon
Dezember 2014

 
Die NGO Basmeh & Zeitooneh bieten syrischen Flüchtlingen in Beirut eine Perspektive. Frauen können hier mit traditionellen syrischen Stickarbeiten Lebensunterhalt für ihre Familien verdienen, Kinder die Schule besuchen.
Lanna Idriss, Bankerin aus Frankfurt, hat das Unternehmen Gyalpa gegründet, um die Produkte in Deutschland zu verkaufen. Der komplette Gewinn geht direkt an die Produzentinnen. Im Dezember 2014 hat sich Lanna Idriss mit den Organisatorinnen und Mitarbeiterinnen des Projektes in Beirut getroffen, um Stoffe und Muster auszusuchen.
www.basmeh-zeitooneh.org

mail@jescodenzel.com
+49 (0) 163 489 51 55
Jesco Denzel Jesco Denzel